Fotografie // Visual Storytelling

Foto-Reportage Reinhardtsdorf-Schöna

Reinhardtsdorf und Schöna liegen etwas abseits der üblichen Touristenrouten durch die Sächsische Schweiz, links der Elbe, außerhalb des Tales, malerisch auf einer Hochebene, umgeben von weitem Land, einen Spaziergang von etwa 20 Minuten voneinander entfernt. Man hört wenig aus den Orten, genau das hat uns gereizt. Auf der Suche nach verborgenen Schätzen sind wir (Autorin: Thessa Wolf, Fotos: Sebastian Thiel) für das Urlaubsmagazin Sächsische Schweiz an einem warmen Nachmittag im Juni 2018 hierhergekommen. Unsere erste Station war die Bauernbarockkirche in Reinhardtsdorf. Was für ein Juwel! Weltkulturerbe! Zweite Station war ein wunderschönes Umgebindehaus in Schöna, von Enthusiasten in unermüdlicher ehrenamtlicher Arbeit zu einem kleinen aber feinen Heimatmuseum ausgebaut. Danke all den freundlichen Menschen, die uns alles geduldig gezeigt und erklärt haben!